Abbildung ähnlich
BUSCH-JAEGER

01930607 BUSCH-JAEGER 6819/55-24 Präsenz Corr. BT DALI

6819/55-24 4011395217719 2CKA006800A2748
auf Anfrage
je 1 Stk
keine Verfügbarkeitsinformationen

Verpackungseinheiten

1 Stk Menge übernehmen

Funktionen

Verkaufsdaten

Mindestbestellmenge 1 Stk
Bestellschritt 1 Stk

Beschreibung

Master-Präsenzmelder mit Mischlichtmessung. Zum helligkeits- und bewegungsabhängigen Regeln und Schalten von DALI Betriebsgeräten. Für DALI-Broadcastbetrieb (Zentral-Telegramm). Liefert den notwendigen Strom für weitere DALI-Betriebs- und Steuergeräte. Geeignet für bis zu 45 DALI Betriebsgeräte. Zur Änderung der Farbtemperatur von >tunable white< Leuchten/Leuchtmitteln, die dem DALI-Standard IEC 62386-209 (Device Type 8) entsprechen. Farbtemperatur dann zwischen 2.700 K - 6.500 K einstellbar. Mit zusätzlichem Schaltausgang zur HKL-Ansteuerung oder zum Schalten weiterer Verbraucher (z.B. Tafellicht). Konfigurierbar zum vollständigen Abschalten der DALI Betriebsgeräte möglich. Mit Bluetooth-Schnittstelle zur Parametrierung und Bedienung. Anpassung sämtlicher Einstellmöglichkeiten über Smartphone oder Tablet. Lichtsteuerung über Smartphone oder Tablet App. Erfassungsbereich (bei 3 m Montagehöhe): rechteckig Gehende Personen: quer zum Melder 30 m x 3 m, frontal 20 m x 3 m. Erweiterung des Erfassungsbereiches durch Master-/Slave Kombination. Aufbauhöhe 27 mm. Für halbautomatischen, Komfort- und vollautomatischen Betrieb. Zusätzliche Ein-/Ausschaltmöglichkeit über Tastereingang. Mit Dauerlicht- / Dauer-Aus-Funktion (8 Std.), über intelligenten Nebenstelleneingang aktivierbar. Mit timergesteuerter Grundbeleuchtungsfunktion. Mit wählbarer Einbrennfunktion für Leuchstofflampen. Mit 2-Stufen Abschaltautomatik (nach EnEV / EN 15232). Mit timergesteuerte Nacht-Blendschutzfunktion. Mit wählbarer Anwesenheitssimulation bei Nichtanwesenheit. Mit integrierter Speicherung der Einschaltdauer (Energie Monitor). Mit helligkeitsunabhängigem Testbetrieb zur Auswertung des Erfassungsbereiches. Mit Erfassungsanzeige im Testbetrieb. Deckeneinbaumontage über integrierte Federbügel. Verdrehschutz über zusätzliche Schnellverspannung. Einstellelemente frontseitig zugänglich. Überwachungsdichte: 92 Sektoren mit 368 Schaltsegmenten. Individuelle Abschaltung und Empfindlichkeitseinstellung einzelner Sensoren möglich. Ausschaltverzögerung: ca. 1 Min. - 30 Min. einstellbar. Mit wählbarer dynamischer Ausschaltverzögerung. Geeignet für abgehängte Decken mit eine Plattenstärke von 9 bis 25 mm. Einbaulochmaß: Ø 68 mm. Bei Einsatz in Verbindung mit einem Relais/Schütz ist ein RC-Löschglied Art.-Nr. 6899 vorzusehen. Kostenlose App für IOS und Android verfügbar im App Store bzw. Play Store. Empfehlung: HaloX® 100 von Kaiser (Art.-Nr. 1281-00) mit entsprechender Abdeckung (1281-01 oder 1281-61 für Sichtbeton) oder IBTronic H120-68 von Spelsberg

Merkmale

Verpackungseinheit 1
Gewicht 0,12
Gewichtseinheit KG
Gewichtbezugsmenge 1
Nennspannung 230 V
Halogenfrei ja
Unterkriechschutz/Rückfeldüberwachung ja
Frequenz 50 Hz
Treppenhausüberwachung ja
Max. Reichweite frontal 15 m
Max. Reichweite zu einer Seite 43952 m
Max. Schaltleistung 1380 W
Temperatur -5 °C
Max. Einschaltstrom 800 A
Ansprechempfindlichkeit einstellbar ja
Abdimmfunktion mit Dimmeinsatz ja
Ansprechhelligkeit 5 lx
Fernbedienbar ja
HLK-Ansteuerung ja
Konstantlichtregelung ja
Nebenstelleneingang ja
RAL-Nummer (ähnlich) 9016
Teach-Funktion für Ansprechhelligkeit ja
Erfassungswinkel horizontal 90 °
Min. Einschaltdauer 60 s
Max. Einschaltdauer 30 min
Ansprechhelligkeit einstellbar ja
Optimale Montagehöhe 3 m
Max. Präsenzbereich 90 m²
Montageart sonstige
Farbe weiß
Ausführung Präsenzmelder
Oberfläche unbehandelt
Spannungsart AC
Werkstoffgüte Thermoplast
Werkstoff Kunststoff
Schutzart (IP) IP40
Ausführung der Oberfläche matt
Breite 94 mm
Höhe 94 mm
Tiefe 87 mm
Hilfebereich
Kunde werden

Zuletzt angesehen

01930607 BUSCH-JAEGER 6819/55-24 Präsenz Corr. BT DALI
6819/55-24

auf Anfrage
keine Verfügbarkeitsinformationen
je 1 Stk